Vereinswechsel

Der Vereinswechsel eines Spielers ist lt. WSO §6 geregelt.

Will ein Spieler in der nächst folgenden Frühjahrssaison zu einem anderen Team wechseln:

- hat er bis 15.8. sein bisheriges Team nachweislich darüber in Kenntnis zu setzen.
Wieso bereits zu so einem frühen Zeitpunkt? Der Verein muss zum Zeitpunkt der Ligasitzung im September wissen wie viele Spieler er in der nächsten Frühjahrssaison zur Verfügung hat

- der neue Verein kann den Spielerpass in den Monaten 01. Jänner bis 15. März (also vor Beginn der Meisterschaft!) per Email (office@afboe.at) beantragen und auf seinen Verein umschreiben lassen. (natürlich nur wenn die Freigabe des alten Teams erfolgt ist.

 



Will ein Spieler in der nächst folgenden Herbstsaison zu einem anderen Team wechseln:

- hat er bis 15.März sein bisheriges Team nachweislich darüber in Kenntnis zu setzen.
Wieso bereits zu so einem frühen Zeitpunkt? Der Verein muss zum Zeitpunkt, der Nennung zur Nachwuchs Meisterschaft (das passiert im Laufe des Frühjahrs) wissen, wie viele Spieler er für die Nachwuchs Meisterschaft im Herbst zur Verfügung hat.



- der neue Verein kann den Spielerpass im Monat August (also vor Beginn der Nachwuchs Meisterschaft!) per Email an das AFBÖ Office (office@afboe.at) beantragen und auf seinen Verein umschreiben lassen, (natürlich nur wenn die Freigabe des alten Teams erfolgt ist).

 

 

 


Diese Regelungen gelten immer jeweils für alle Altersklassen, auch wenn in diesem Text das Wort Nachwuchs zum besseren Verständnis vorgekommen ist!